Über mich

 1998 - 2001                  besuchte ich die Physiotherapieschule in Karlsbad-

                                      Langensteinbach,    

                                      welche ich erfolgreich mit dem Staatsexamen abschloss.

 

berufliche Stationen:   waren dann von ´01-´04 eine Anstellung als Physiotherapeutin

                                      ím Ambulanten Zentrum für Rehabilitation und Prävention am

                                      Entenfang in Karlsruhe.

                                      Anschließend war ich von ´05 bis´15 in der Physiotherapie-

                                      praxis Rheinschmidt in Gaggenau beschäftigt.

 

Ab Juli 2015:               "Die eigene Praxis"

physio häfelein


 

Fort- und Weiterbildungen:

  • Tape Kurs (1999)
  • Erlernen craniosacraler Techniken(2002/2003)
  • Manuelle Therapie (´03-´05)
  • Bobath Therapie (´04)
  • AORT- autonome osteopathische Repositionstherapie (´06)
  • Myoreflextherapie (´06-´08)

      anschließend Spezialkurse: viszerale Therapie, Halswirbelsäule-Kiefer- Stress,

      Neurologie- Pädiatrie- Sport

  • Medical Hot Stone Massage (´08)
  • Manuelle Lymphdrainage (´09)
  • Pinotape- Kurs -> Kinesiotape (´10)
  • Krankengymnastik am Gerät (´10)  gibt es platzbedingt nicht in meiner Praxis
  • Kräuterstempelmassage (´13)
  • Myoarthropatie des Kiefergelenkes (´14)
  • Sektoraler Heilpraktiker für den Bereich der Physiotherapie (´14)
  • Schröpfkurs (´15)
  • CMD- Kiefergelenkstherapie - Interdisziplinäres Aufbauseminar (´15)

       bedeutet das Zusammenarbeiten mehrerer Therapiebereiche wie z.B.

       Zahnärzten, Kieferorthopäden, Orthopädiemechanikern, Optikern, Logopäden,

       u.v.m. im Bereich Kiefergelenkstherapie.